Stein und Klang

Stein

Stein und Klang – Ein Kennenlernen in Stein gehauen und in Musik verwandelt

Termin: 10. – 14. April 2017, 10 – 15 Uhr

Alter: 14-19 Jahre

Ort: Kunsthalle Göppingen

Gemeinsam mit dem Steinbildhauer Uli Gsell und dem Komponisten und Klangkünstler Friedrich Glorian haben geflüchtete Jugendliche und Jugendliche aus Göppingen die Gelegenheit sich bei der gemeinsamen künstlerischen Bearbeitung von Steinen kennenzulernen. Das gemeinsame Steinbildhauen, die dabei getauschten Erzählungen werden wiederum zur Grundlage eines gemeinsam mit Friedrich Glorian entwickelten Soundtracks. Die entstehenden Arbeiten werden im Rahmen der Göppinger Kulturnacht im Foyer der Kunsthalle Göppingen ausgestellt.

Das Projekt wird gefördert durch die Stiftung Erlebnis Kunst und ist für alle Teilnehmer*innen kostenlos.

Bitte um Voranmeldung unter kunstvermittlung@goeppingen.de oder 07161 650 795.


Ein Gedanke zu “Stein und Klang

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s