Ecken-Check: Eine Ecke voller Worte

zeitungseckeIhr Lieben,

das ARTPARTMENT eckt mal wieder an. Und zwar an Euch. Ein Mann ein Wort, eine Ecke viele Worte. So präsentiert sich diese Derartige, auf der die Worte in schwarz und weiß gleichsam ihre Purzelbäume schlagen. Ein jeder sollte sich zu Weihnachten ein Purzelbäumchen schlagen. Ein kleines genügt. Es muss gerade so groß sein, dass es sich schmücken lässt – mit einem einzigen Schneeengel.

Der Schneeengel, ein Cherubin in der Wiese, verfügt überraschenderweise dennoch über die vierfache Ausprägung des Buchstaben „e“, wie es sich gewöhnlich nur für die vierflügeligen Serafim ziemt.

Zimt jedoch, ziemt sich für jede*n . Und während der Genderstar leise auf den Boden unserer Sprache rieselt und wir uns um Ecken und Kanten reden, raten wir Euch zu heißer Schokolade mit Zimt und einem Blick auf dieses Eckchen.

tasse


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s